Startseite

Jedes Jahr am 1. Adventswochenende findet der Weihnachtsmarkt in Heusweiler statt.

Dieser Markt geht über 2 Tage: Samstag und Sonntag.

Er wird getragen und organisiert vom BÜNDNIS WEIHNACHTSMARKT HEUSWEILER. Diesem Bündnis gehören grundsätzlich alle Vereine, Institutionen, Gewerbetreibende, Privatleute an, die sich zur Teilnahme am Weihnachtsmarkt anmelden. Das Bündnis wird gesteuert und organisiert von einem Organisations -Team unter der Führung des Ortsvorstehers.

Ziel des Bündnisses ist der Erhalt und die Stärkung des Weihnachtsmarktes in Heusweiler, den es seit nunmehr 41 Jahren gibt.

Informationen

Der Weihnachtsmarkt in Heusweiler öffnet am ersten Adventwochenende, dem 01. und 02. Dezember 2018, auf dem Marktplatz in Heusweiler.

Öffnungszeiten
Samstag 01.12.2018
12.00 Uhr – 22.00 Uhr

Sonntag 02.12.2018
12.00 Uhr – 20.00 Uhr

Folgende Vereine / Institutionen sind in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt vertreten.

Neben den vielen Ständen wird auch der Nikolaus an beiden Tagen (Samstags ab 15.30 Uhr und Sonntags ab 16.30 Uhr) auf dem Weihnachtsmarkt vorbeischauen und 300 Weihnachtstüten an die kleinen Besucher verteilen.

Auch können wieder Briefe an den Weihnachtsmann in den „Nikolausbriefkasten“ am Stand der HKG eingeworfen werden, die dann natürlich vom Nikolaus beantwortet werden.

Erstmalig finden an beiden Tagen ab 16 Uhr Kutschfahrten für die Kinder statt.

Am Samstag, dem 1. Dezember, um 16.30 Uhr, lädt der evangelische Bläserkreis Heusweiler zu einem Konzert in die evangelische Kirche ein, um 17.30 beehrt der Shanty Chor Saar die Besucher auf dem Marktplatz in Heusweiler.

Am Sonntag um 15 Uhr lädt der Schiller-Chor der Friedrich-Schiller-Schule zum Weihnachtskonzert in die katholische Kirche ein und wird anschließend ab 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt unter der Leitung von Isa Schneider die Gäste musikalisch unterhalten.

Zudem bietet die Bücherei KÖB Heusweiler in einer Märchenhütte ein „Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren“ an.

Impressionen